Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Ausbildung für Benutzer von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)

Die Schulung soll Ihrem Fachpersonal im Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz mehr Sicherheit vermitteln. Personen- oder Sachschäden reguliert die Betriebshaftpflicht bzw. die Berufsgenossenschaft nur, wenn der Benutzer nachweislich nach der DGUV Regel 122-198 unterwiesen worden ist.

Inhalte:

  • Besondere Anforderungen der einzelnen Ausrüstung
  • Bestimmungsgemäße Benutzung
  • Richtiges Anschlagen (Theorie)
  • Richtiges Anlegen der Ausrüstung (Theorie und Praxis)
  • Ordnungsgemäße Aufbewahrung
  • Erkennen von Schäden

Nutzen:

  • Sicherer und vorschriftsgemäßer Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung
  • Kennen von Gefahren bei fehlerhafter Nutzung
  • Kennen von Anschlagtechniken, Steigschutz- und Haltesysteme
  • Unfälle vermeiden und Betriebskosten senken

Zielgruppe: Personen, die regelmäßig/temporär in absturzgefährdeten Bereichen arbeiten

Voraussetzungen:

  • mindestens 18 Jahre alt und geeignet im Sinne der G 41 „Arbeiten mit Absturzgefahr“ sind.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Wir führen auch die jährlichen Unterweisungen durch, die gemäß der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention § 4 Unterweisung der Versicherten“ gefordert sind.

Bei Fragen zu Inhouse Kursen sprechen Sie uns gerne an!

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

Datum

13.12.2022

Uhrzeit

8:00 - 16:00

Mehr Informationen

Anmeldeformular

Ort

Chemitas GmbH
Im Schleeke 78-91, 38642 Goslar
Kategorien

Veranstalter

Customer Service
Phone
+49 5321 751-53429
E-Mail
customer-service@chemitas.com
Website
http://www.chemitas.de
Anmeldeformular