Brandschutzhelfer

 

Gemäß §10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2

Für jedes Unternehmen stellt ein Brand eine ernste Gefährdung dar. Die Verantwortung für die Beschäftigten, die öffentliche Sicherheit und die Sicherung des Unternehmens erfordern eine angemessene Aufmerksamkeit für den Brandschutz. Der Arbeitgeber hat die Pflicht eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch fachkundige Unterweisung und praktische Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen vertraut zu machen und als Brandschutzhelfer zu benennen.

Inhalte:

  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände
  •  Verhalten im Brandfall
  • Praktischer Teil

Nutzen:

  • Sicherer Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen
  • Bekämpfung von Entstehungsbränden ohne Eigengefährdung
  • Sicherstellung des selbständigen Verlassens (Flucht) der Beschäftigten

Zielegruppe: Alle Mitarbeiter eines Unternehmens

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

Bei Fragen zu Inhouse Kursen sprechen Sie uns gerne an!

Datum

15 Sep 2020
Expired!

Uhrzeit

All Day

Preis

99€ zzgl. MwSt. - Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag, Arbeitsunterlagen

Mehr Informationen

Anmeldeformular

Ort

Chemitas GmbH
Im Schleeke 78-91, 38642 Goslar
Kategorie
Alina Niemeyer

Veranstalter

Alina Niemeyer
Phone
+49 5321 751 53755
E-Mail
alina.niemeyer@chemitas.de
Website
http://www.chemitas.de
Anmeldeformular